von Gojko Sinde

Bereits seit September ist die Ausschreibung für den 7. Richter Bauelemente Cup des WFV veröffentlicht. Aufgrund von Rückfragen stellt der WFV hiermit die Ausschreibung nochmals in die News unserer Homepage. Geplant ist das Turnier mit insgesamt max. 10 Teams in zwei Gruppen. Da die Anmeldefrist am 27.10.2017 endet, verweisen wir nochmals darauf, dass je nach Anmeldedatum (Mail, Fax, Post) die Vereinsanmeldungen berücksichtigt werden.

von Gojko Sinde

Um potenziellen Gefahren vorzubeugen, bittet der SFV-Sicherheitsausschuss um eine gewissenhafte Kontrolle der Sportanlagen. Besonders am Donnerstag wütete Orkan "Xavier" vor allem in Mittel- und Norddeutschland. Entwurzelte Bäume und herabstürzende Äste füllten die Schlagzeilen. Deshalb ruft der SFV-Sicherheitsausschuss die Vereine dazu auf, ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und die Bäume auf den Sportanlagen zu kontrollieren und vermeintliche Gefahren zu entfernen.

Wolfgang Klein
SFV-Sicherheitsausschuss (Quelle www.sfv-online.de)

von Gojko Sinde

Am 02.Oktober feierte Klaus Benik seinen 60. Geburtstag. Die Verantwortlichen des TSV Wachau fügten der Begründung zur Beantragung einer WFV-Ehrung bei: Die gute Seele des Vereins. Dies sagte alles……

von Gojko Sinde

Lukrative Gegner für Vereine des WFV in der 3.Runde im Wernesgrüner Sachsenpokal ausgelost.

von Gojko Sinde

Nicht nur für alle Vereine, auch für den WFV ist die Frage der Finanzierung aller Projekte ein stetiger Begleiter der alltäglichen Herausforderungen.

von Gojko Sinde

In dieser Woche fanden die letzten zentralen Vorsichtungen für die aktuellen Spieler der DFB-Stützpunkte Mittel – und Ostsachsens statt, um sich für das dreitägige Trainingslager des SFV am Ende der Oktoberferien zu empfehlen.

von Gojko Sinde

Am Einkaufssonntag in Kamenz öffnete neben den zahlreichen Einzelhändlern in der Kamenzer Innenstadt auch die WFV-Geschäftsstelle seine Tür. Anlass war vor allem, dass ab diesem Wochenende die Anmeldungen für das 8. ewag Kamenz – Ferienfußballcamp im Jahr 2018  vorgenommen werden können.

von Gojko Sinde

Online-Anmeldung zum 8. ewag Kamenz Ferienfußballcamp freigeschaltet

Durch den WFV wurde das Anmeldeformular zum 8.ewag Kamenz Ferienfußballcamp auf der Homepages
des WFV unter Projekte --> Feriencamp 2018 --> Anmeldung zum 8.ewag Kamenz-Ferienfußballcamp 2018
freigeschaltet. Damit können Juniorenspieler/-innen Jahrgang 2004 bis 2008 angemeldet werden.

 
Gojko Sinde
Geschäftsführer des WFV

von Gojko Sinde

Durch die Anwendung in höheren Spielklassen ist das Ritual „Handshake“ auch allen Fußballfans in unserem Landkreis bekannt.
Vor und nach vielen Partien wird es auch in unseren Ligen bereits teilweise angewendet.

von Gojko Sinde

Endlich war es soweit. Im Rahmen des Sparkassenpokalfinal – Wochenendes im Juni versteigerte der WFV ein signiertes Dynamo – Trikot. Dieses erwarb Sportfreund Mitzschke aus Hochkirch. Ihm war bewusst, für wen die gesammelte Spende weitergereicht wird. Am 30.08. nun übergaben der 1.Vizepräsident des WFV, I. Horn, sowie der WFV-Geschäftsführer G. Sinde den Sparkassenscheck symbolisch und natürlich den Barbetrag an die Heimleitung. Gleichzeitig sammelte die WFV-Geschäftsstelle noch Fußbälle, Kinderspielzeug und Kuscheltiere für die Kinder des Heims in Wuischke. Die Spende soll die Modernisierung des Fußballplatzes im Gelände unterstützten, das Spielzeug zu passenden Anlässen und Feierlichkeiten verschenkt werden. Der ausgiebige Besuch der Einrichtung diente ebenfalls der Vertiefung des persönlichen Kontakts, der durch WFV-Staffelleiter Hanspeter Benad 2010 zu Stande kam.

 

von Gojko Sinde

Eine Aktion ist für den Kindergarten in Elstra, auch durch Kommunikation mit dessen Bürgermeister, Herrn Wachhaolz, vorbereitet worden. Dafür wurden dem WFV aus privatem Besitz eines Bürgers aus Elstra zwei Originalwimpel mit Unterschriften übergeben. Zum einen ein Vereinswimpel des Bischofswerdaer FV 08 mit Unterschriften des Kaders, der in den 80ér Jahren in der DDR-Oberliga spielte und ein Wimpel der SG Dynamo Dresden mit Autogrammen des Kaders der Spielserien 1971/72/73 (u.a. DDR-Meister 1971, 1973 und Pokalsieger 1971). Angebote können per Mail an buero@wf-verband.de, telefonisch 03578/3531215, oder persönlich in der Geschäftsstelle, Pfortenstr. 3 bis 31.07.17 abgegeben werden.

von Gojko Sinde

Seit vielen Jahren unterstützt der Westlausitzer FV, Sitz in Kamenz, neben der Organisation des Fußballsports im Landkreis Bautzen auch soziale Projekte. So wurde durch WFV-Mitglied Hanspeter Benad eine Kooperation mit dem Kinderheim Wuischke seit 2010 aufgebaut, welche jedes Jahr den Kindern bleibende Erlebnisse schafft. Punktspielbesuche bei RB Leipzig, Dynamo Dresden und dem 1.FC Magdeburg, sowie ein Besuch von Ralf Minge im Kinderheim bleiben für die Fußballbegeisterten Mädchen und Jungen unvergessen. Im Rahmen des Sparkassenpokalfinals startete der WFV eine Spendenaktion. Ein Originaltrikot der Saison 2015/2016 versehen mit den Autogrammen...

von Gojko Sinde

Während am Vormittag die SpG Bischofswerda/SSV Neustadt/Sa. den A-Juniorenpokal holte (Bericht folgt), fand das abschließende Frauenspiel ein bitteres Ende.