Aufruf zur Bewerbung als Schiri – Förderkader 2019

von Uwe Hempel

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

der Schiedsrichterausschuss sucht wieder Bewerberinnen und Bewerber für seine Fördergruppe.

Junge Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sind deshalb aufgefordert, sich zu melden.

Aber auch Vereine und Sportfunktionäre werden ausdrücklich ermuntert, junge und entwicklungswillige Sportkameradinnen und Sportkameraden für die Aufnahme in die Talentförderung vorzuschlagen.

In die Talentförderung können Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter aufgenommen werden, die zu Saisonbeginn (Beginn der Förderung) das 22. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Die Bewerbung ist bis zum 31.03.2019 beim Verantwortlichen für Talentförderung, Sportkamerad Uwe Hempel (uwe.hempel@wf-verband.de), schriftlich einzureichen. Sie hat neben der Begründung eine kurze Darstellung der bisherigen sportlichen Laufbahn zu enthalten.

Über die Aufnahme in die Talentförderung entscheidet der Schiedsrichterausschuss anhand folgender Kriterien:

  • Förderfähigkeit (Alter)
  • Ergebnis (mindestens) einer Spielbeobachtung
  • Ergebnis eines Regeltests und eines Sporttests
  • Ergebnis eines Eignungsgespräches
  • Einsatzwille und Terminpflege

 

Wir würden uns sehr freuen, möglichst viele Bewerbungen zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Hempel                                                Richard Hempel
Verantwortlicher                                         Mitarbeiter
Talentförderung                                          Talentförderung

Zurück