Auszeichnung zweier Schiedsrichter mit der Ehrennadel des WFV in Bronze

von Anne Lehmann

 

Anlässlich seines 50. Geburtstages und als Anerkennung seiner langjährigen Tätigkeit als Schiedsrichter wurde Sportfreund Olaf Glienke durch den Vorsitzenden des Schiedsrichterausschusses Andreas Lieske mit der Ehrennadel des WFV in Bronze ausgezeichnet.

Weiterhin überreichte Andreas Lieske Sportfreund Andreas Kröger die Ehrennadel des WFV in Bronze. Dieser feierte in diesem Jahr seinen 65. Geburtstag und ist bereits seit 41 Jahren als Schiedsrichter aktiv.

Aufgrund der Einschränkungen in Corona-Zeiten konnten die Ehrungen erst jetzt durchgeführt werden. Den beiden Ausgezeichneten gilt nochmals unser besonderer Dank und weiterhin gut Pfiff!

Zurück