Männer Pokalsieger

von Ingolf Horn

Bei subtropischen  Temperaturen standen sich am Pokalwochenende die beiden Kreisligisten TSV Wachau und SG Wilthen gegenüber.

Die Sportfreunde von Wilthen nahmen das Heft in die Hand und bestimmten die Partie. Folgerichtig gingen sie auch mit 2:0 in Führung.

Ab Mitte der 2. Halbzeitzeit übernahmen die Sportfreunde von Wachau das Geschehen und konnten den Ausgleich erzielen. Kurz vor Spielschluss, wo die meisten der Zuschauer mit einer Verlängerung rechneten, kam es zu einem Foulelfmeter für Wachau , welcher zum Siegtreffer verwandelt wurde.

Somit vertreten die Sportfreunde von Wachau unseren Verband im Sachsen -Pokal. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.

Die Ehrung wurde durch den Präsidenten des WFV Axel Görner und Sportfreunden des Spielausschusses durch geführt.

Zurück