Pokalsieger der Herren 2017/2018

von Ingolf Horn

Bei strömenden Regen fand am 23.06.2018 das Sparkassen Pokalendspiel  des Westlausitzer Fußballverbandes vor über 500 Zuschauer statt.
Unter der souveränen Leitung von Andre Strelow schenkten sich die  Finalisten Deutschbaselitz und Großröhrsdorf nichts. Nach der  regulären Spielzeit stand es 1:1.
In der Verlängerung waren die Aktionen der Heimmannschaft  zielstrebiger und kamen unter dem Jubel der Zuschauer zu einem  verdienten 3:2 Sieg.

Den Pokal übergab Herr Zacharias, Filialleiter der Ostsächsischen Sparkasse Dresden in Kamenz. 
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im Landespokal.

Ingolf Horn
Spielausschussvorsitzender

Zurück