Auslosung des Sparkassen – Pokals der Herren in Wachau

von Ingolf Horn

In der Halbzeitpause der Sparkassen – Kreisoberliga Begegnung TSV Wachau  -  SV Aufbau Deutschbaselitz  ( 2:3 ) wurde die 3. Runde im Sparkassen – Kreispokal ausgelost.

Da von den beiden Vereinen jeweils noch beide Mannschaften im Pokal vertreten sind, wurde mit Spannung erwartet , was gezogen wird.

Die Auslosung wurde durch die Sportfreunde Klaus Noah (Staffelleiter KOL und Pokalspiele ) und Ingolf Horn ( Vorsitzender Spielausschuss ) durchgeführt.

Als Losfee fungierte Laura aus Wachau. Der Spielausschuss möchte sich bei den Sportfreunden von Wachau für die Unterstützung bedanken.

SV Aufbau Deutschbaselitz 2. - SpG Oßling/Skaska / Wittichenau 2.
TSV Wachau 2. - SG Großnaundorf
Arnsdorfer FV - FSV Bretnig-Hauswalde
SV Haselbachtal - Hoyerswerdaer FC
SV 1922 Radibor - TSV Wachau
SpG Cunewalde / Schönbach -- DJK Sokol Ralbitz/Horka
SV G/W Schwepnitz - SV Aufbau Deutschbaselitz
Bischofswerdaer FV 2. - Post Germania Bautzen

Ingolf Horn
Spielausschussvorsitzender

Zurück