Termin vormerken - Lehrveranstaltung für Schiedsrichter erneut mit prominentem Gast

von Andreas Lieske

Am 19. Februar 2019 setzt der WFV eine Tradition fort, die mit dem Besuch von Wolfgang Stark vor mittlerweile fünf Jahren begann. Dann nämlich tritt der hauptamtliche Leiter des Schiedsrichterwesens beim DFB, Sportfreund Lutz Fröhlich, als Referent zu einer Lehrveranstaltung für Schiedsrichter auf. Veranstaltet wird dieser Lehrabend ab 18:30 Uhr im Schützenhaus Pulsnitz.

Der WFV verweist schon jetzt und zu allen künftigen Gelegenheiten auf diesen Termin zur Planung, da der 19.02.19 der Dienstag der ersten Woche der Winterferien in Sachsen ist. Thema und weitere Informationen zur Lehrveranstaltung folgen dann zeitgerecht.

Diese Möglichkeit ist sowohl für Schiedsrichter des WFV, des FV Oberlausitz, des KVF Sächsische Schweiz/Osterzgebirge als Lehrveranstaltung anrechenbar, aber auch für alle interessierten Sportfreunde.

Der WFV dankt bereits jetzt Sportfreund Hanspeter Benad, der den Kontakt zu L. Fröhlich hergestellt hat.  

Zurück