WFV sammelte Sachspenden für Kinderheime der Arche Sachsen

von Gojko Sinde

Bereits in den Tagen rund um den diesjährigen Kindertag überbrachte WFV-Geschäftsführer G. Sinde Fußbälle den Kinderheimen der KINDERARCHE Sachsen e.V. in Kamenz und Wuischke.

Nun setzte auch der Initiator dieser Kooperation, Hanspeter Benad, sein Engagement fort. Übergibt er sonst auf den Tag genau zum Kindertag zahlreiche Sachspenden, holte er dies nun am 21.06. nach.

Da er Anfang Juni gesundheitlich nicht ganz auf dem Posten war, es ihm jedoch ein Bedürfnis ist, die gesammelten Sachspenden persönlich zu übergeben, wurde dieser Termin jetzt nachgeholt. Neben persönlichen Sammelstücken übergab Hanspeter auch wieder Spielzeug und altersgerechtes Material (u.a. DM Bautzen, DEKRA) an die glücklichen Kinder und Betreuer Olaf.

Wenn Vereine, oder andere Institutionen Interesse haben, sich an der WFV-Kooperation zu beteiligen – bitte einfach unkompliziert an die Geschäftsstelle wenden: geschaeftsfuehrer@wf-verband.de oder 03578/3531215.

Zurück