top of page

Fr., 28. Juni

|

Bredstedt

EUROPEADA 2024

Nord- und Südschleswig Dänemark & Deutschland

EUROPEADA 2024
EUROPEADA 2024

Zeit & Ort

28. Juni 2024, 10:00 – 07. Juli 2024, 18:00

Bredstedt, 25821 Bredstedt, Deutschland

Informationen

Spielorte: Nord- und Südschleswig Dänemark & Deutschland

Die EUROPEADA ist die Fußball-Europameisterschaft der autochthonen nationalen Minderheiten in Europa. Das Turnier ist ein großes Sportereignis mit mehr als 1000 Teilnehmer*innen, das einen fairen Wettbewerb und die Spannung eines Sportfestes mit den Anliegen der autochthonen, nationalen Minderheiten verbindet. Neben den Fußballspielen steht auch der kulturelle Austausch zwischen den Minderheiten im Mittelpunkt der Veranstaltung. Auf und neben dem Spielfeld geht es um Fairplay, Respekt, Toleranz und Völkerverständigung.

Die Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) ist der größte Dachverband der autochthonen nationalen Minderheiten, Nationalitäten und Sprachgruppen in Europa. Die FUEN ist Gründerin und Koordinatorin des Turniers und organisiert die EUROPEADA gemeinsam mit den lokalen Veranstaltern. Sie findet seit 2008 alle vier Jahre statt, in der Regel im selben Jahr wie die UEFA EURO.

Ansetzungen & Gruppen: https://europeada.eu/de/#teams_groups 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page