top of page
  • AutorenbildAndreas Lischke

Erster Erfolg für neuen Jugendförderverein

Nach Abschluss der Saison 2023/2024 konnte die A-Junioren des Jugendfördervereins (JFV) ONFA den Kreismeistertitel des WFV feiern.


Mit nur einer Niederlage in der gesamten Saison setzte sich das Team klar vor dem Vizekreismeister Spielgemeinschaft SV Grün-Weiß Hochkirch / SV Post Germania Bautzen / Baruther SV durch.

Für den JFV war es nach der Neugründung vor gut einem Jahr auch der erste Titel. Auch der Vizekreismeistertitel für die Hochkircher war eine relativ deutliche Angelegenheit, denn der Vorsprung auf den Drittplatzierten, der Spielgemeinschaft SV Edelweiß Rammenau / FSV Bretnig-Hauswalde, beträgt nach dem letzten Spieltag 13 Punkte.


Alle drei Mannschaften wurden durch Vertreter des Jugendausschusses geehrt. Nochmals herzlichen Glückwunsch und dem JFV ONFA viel Erfolg in der Landesklasse.



Comentários


BEITRÄGE
bottom of page