top of page
  • AutorenbildKlaus Heiduschke

SV Grün-Weiß Hochkirch schafft Aufstieg in die KOL

Im Rückspiel zum Aufstieg in die Kreisoberliga schafft der SV Grün-Weiß Hochkirch durch ein 2:2 (Hinspiel gewann Hochkirch bereits mit 4:0) den Aufstieg.


Nach dem Einlaufen der Mannschaften und der Seitenwahl durch die Kapitäne erfolgt eine Schweigeminute für den am Donnerstag im Alter von 65 Jahren verstorbenen Vorsitzenden des Schiedsrichterausschusses.


Im Anschluss wurde dann das Spiel durch den Schiedsrichter Sebastian Mieth freigegeben.

In der ersten Halbzeit sahen die 381 Zuschauer ein faires und spannendes Spiel, welches die Hochkircher mit Toren von Danny Henkert (28 Spielminute) und David Auerswald (38 Spielminute) für sich entscheiden konnten.


In der zweiten Halbzeit sah es lange Zeit so aus, dass das Spiel mit dem 2:0 enden würde. Doch die Arnsdorfer hatten was dagegen und kamen mit zwei Strafstoßtoren noch zum Ausgleich.


Die Tore für Arnsdorf erzielten in der 83 Spielminute Enrico Frank und in der 85 Spielminute ebenfalls Enrico Frank.



Comments


BEITRÄGE
bottom of page