top of page
  • AutorenbildGojko Sinde

WFV-Mädchen steigern sich und begeistern beim SFV-Turnier in Kamenz

Für das erste Landesauswahl-Sichtungsturnier des Jahres am 26.Mai haben 12 von 24 Mädchen nach dem abschließenden Training am Freitag vorab eine Berufung des WFV erhalten. Dabei fiel am 24.Mai die Auswahl dem Trainerteam sehr schwer. Alle Mädchen hätten sich einen Einsatz zum SFV-Turnier verdient gehabt. Aufgrund der Kooperation des BFV 08 mit dabei auch Spielerinnen vom SV Blau-Gelb Stolpen. Da die talentierten WFV-Spielerinnen keine zusätzlichen Testspiele absolviert hatten, konnten die Zuschauer, Familien und Fans der Kreisauswahl beobachten, wie sich die Mädels von Spiel zu Spiel steigerten, sich besser kennenlernten und nach sechs Spielen über je 12 Minuten am Ende sogar die meisten Kraftreserven mobilisieren konnten, so dass es in der Gesamtwertung für Platz drei von sieben Auswahlen führte.


Zu beachten ist dabei auch, dass unsere Auswahl aus allen drei gewünschten Jahrgängen (2012/13/14) bestand. Unsere jüngste Spielerin, Polly Wiedemuth vom SV Gaußig, schaffte es ins Allstar-Team, welches durch Sichter des SFV auserkoren wurde.


Ein herzlicher Dank geht an die Eltern für die tolle Unterstützung der Logistik zu allen Veranstaltungen und der Fan-Atmosphäre vor Ort. Dankeschön ebenfalls gern an alle abstellenden Vereine, sowie das Trainerinnen- und Trainer-Team vom BFV 08, welches sich trotz und wegen weiterer wichtiger Fußballtermine am Turniertag in die Betreuung der Mannschaft „teilte“.


Für den WFV spielten:

  • Matulla, Flora (TSV Wachau)

  • Haasler, Sharon (SV Seenlandkicker)

  • Horn, Freya (BFV 08)

  • Borrmann, Emma (BFV 08)

  • Lukas, Mona (SG Nebelschütz)

  • Bahr, Pia (SV Blau-Gelb Stolpen)

  • Wiedemuth, Polly (SV Gaußig)

  • Goldschmidt, Maja (SV Gaußig)

  • Rothbarth, Anina (SV Gnaschwitz-Doberschau)

  • Schmidt, Amy-Lotta (SpG Thonberg/Elstra)

  • Pepke, Leni (SG Gr0ßnaundorf)

  • Langer, Liena (SV Blau-Gelb Stolpen)


Die Ergebnisse der WFV-Auswahl:

  • WFV – FV Oberlausitz (0:1)

  • WFV – SVF Dresden (3:2)

  • WFV – KVF Meißen (0:4)

  • WFV – KVF Nordsachsen (0:0)

  • WFV – KVF Sächs. Schweiz/OE (3:0)

  • WFV – SVF Leipzig (2:1)


Großer Dank auch an das gesamte Team des SV Einheit Kamenz, denn knapp 90 junge Fußballerinnen mit zahlreich mitgereisten Familien und Fans fanden sowohl auf dem bestens präparierten Rasen, als auch beim Grillimbiss Voraussetzungen, die einem Auswahlturnier entsprachen.


Sonderapplaus bekam am Ende nach seinem Schlusswort Stadionsprecher Uwe Tschacher, der informativ und vor allem unterhaltsam durch die reichlich drei Stunden Mädchenfußball führte.



Comments


BEITRÄGE
bottom of page