top of page
  • AutorenbildGojko Sinde

SV Laubusch´s Senioren sind erster Pokalsieger 2024

Aktualisiert: 29. Juni

Zum Auftakt der Sparkassen - Pokalfinalspiele des WFV in Deutschbaselitz standen sich der aktuelle Tabellenführer aus Laubusch und die SpG Knappensee/Zeißig gegenüber. In einem eher durchwachsenen, sehr umkämpften Endspiel setzte der SV Laubusch in der Anfangsphase die Akzente und ging verdient in Führung.


Im weiteren Spielverlauf neutralisierten sich beide Teams, viele Nickligkeiten störten immer wieder den Spielfluss. Dies änderte sich auch in der 2. Hälfte nicht, echte Chancen blieben Mangelware. Nach einer roten Karte für Laubusch drückte Knappensee/Zeißig in der Schlussviertelstunde.


Ein Treffer gelang ihnen jedoch nicht mehr. SV Laubusch blieb durch Konter gefährlich, wollte in Unterzahl die Entscheidung erzwingen. So konnte unter großem Jubel der zahlreichen Fans der Siegerpokal den Senioren des SV Laubusch übergeben werden.


Beide Teams nutzten im Anschluss die ebenfalls erhaltenen Erfrischungsgetränke, um in lockeren Gesprächen gemeinsam die Emotionen der packenden 90 Minuten wieder runter zu fahren. Insgesamt ein sehr umkämpftes erstes Sparkassen - Pokalfinale.



Comentarios


BEITRÄGE
bottom of page