von Gojko Sinde

Traditionell findet am „Tag der Deutschen Einheit“ die erste Spielrunde des jungen Einschulungskaders, welcher sich für die Einschulungsüberprüfung Ende November 2019 empfehlen möchte, statt. In den vier Territorien Ost-Mittelsachen, Chemnitz, sowie Leipzig werden dazu Sichtungsturniere für die regionalen DFB-Stützpunkte organisiert.

von Gojko Sinde

Am Montag, dem 24. September, nahmen 26 Trainer und zwei Trainerinnen die Einladung zum DFB-Infoabend am Stützpunkt in Kamenz an. DFB-SP-Trainer Raik Zschuppan führte mit seiner Trainingsgruppe die Mustertrainingseinheit durch. Regionaltrainer G. Sinde moderierte dazu für alle Anwesenden.

von Gojko Sinde

Der September steht im WFV neben dem 2.Ordentlichen Verbandstag auch ganz im Zeichen von Aus- und Fortbildung. Während erst am Sonntag der erste Basislehrgang der WFV-Geschichte zu Ende gegangen ist, fand bereits schon am Dienstag, 04.09., wieder ein „Tag der Fortbildung“ beim SV Aufbau Deutschbaselitz statt. SFV-Referent Thomas Markert kam dabei mit dem Thema „Steuerungsmöglichkeiten in Spielformen“ zu munteren Gesprächen mit den 12 Teilnehmern. Erstmals war dieses Thema überhaupt auf der Tagesordnung einer Fortbildung im WFV-Gebiet.

von Gojko Sinde

Am vergangenen Freitag, dem 24.08., absolvierten bereits zwei Frauen und 24 Männer eine Kurzschulung zum Thema „Kleine Spiele für G- bis E-Junioren“ in Baruth. Neben der Vermittlung von Hinweisen in Theorie und Praxis zum altersgerechten Training, erfüllten fast alle von ihnen mit der Teilnahme eine unabdingbare Voraussetzung für eine Premiere im WFV. Nach bisher drei kompletten DFB-C-Lizenzlehrgängen führt der WFV am Wochenende Ende August/Anfang September den ersten dezentralen Basislehrgang durch.

von Andreas Lischke

Bereits am letzten Donnerstag fand eine Kurschulung des SFV in Ottendorf-Okrilla statt. Immerhin 18 Teilnehmer hatten sich trotz zeitgleich stattfindenden WM-Auftaktspiel eingefunden, um SFV-Vizepräsident Stephan Oberholz und Alexander Schunk vom Ausschuss für Qualifizierung und Vereinsberatung bei ihren Ausführungen zum Thema Pass-, Spiel- und Verfahrensrecht zu lauschen.

von Gojko Sinde

Am gestrigen Mittwoch führte der WFV eine weitere Kurzschulung durch. Da es keine LE zur Lizenzverlängerung geben konnte, war die Nachfrage relativ gering. Jedoch kann die Teilnahmebescheinigung als Zugangsvoraussetzung zu einem künftigen DFB-C-Lizenzlehrgang genutzt werden. Dies sorgte für die anwesenden 10 Teilnehmer aus drei Vereinen.

von Gojko Sinde

Hiermit erinnert der WFV an die Anmeldung zur nächsten Kurzschulung. Diese ist für kommenden Mittwoch, 06. Juni 2018, im Sport- und Freizeitzentrum in Deutschbaselitz geplant. Zwar werden keine LE zur Lizenzverlängerung angerechnet, doch gerade dieses Thema zum Training von Großfeldmannschaften, sollte auch so interessant genug sein.

von Gojko Sinde

30.DFB-Infoabend in Bautzen auf dem Humboldhain

hiermit bitte ich im Namen der DFB-Stützpunktrainer in Bautzen allen Trainern mitzuteilen, dass der 30.DFB-Infoabned am 04.Juni 2018 um 17 Uhr im Nachwuchszentrum Humboldhain stattfindet.

Der Infoabend ist Gebührenfrei und wird mit 2 LE zur Lizenzverlängerung angerechnet.

Der heutige DFB-Infoabend in Kamenz findet wie veröffentlicht 17:30 Uhr im Kamenzer „Stadion der Jugend“ statt.

von Lars Großmann

Update: Die Kurzschulung Funino wird aufgrund zu geringer Teilnehmeranzahl abgesagt.

von Gojko Sinde

Am vergangenen Mittwoch fand eine weitere Kurzschulung beim SV Post Germania Bautzen statt. 15 Trainer aus neun Vereinen waren anwesend.
„Bleib im Spiel“ wurde erstmals im WFV-Gebiet referiert. Dies übernahm Thomas Markert, verantwortlich für SFV-Qualifizierung in Mittel- und Ostsachsen, persönlich.

von Lars Großmann

Am Freitag den 27.04.2018 fanden sich 15 Trainer zur Kurzschulung "KS10 - Integration" in Ottendorf-Okrilla ein. Neben aktuellen Themen rund um das Thema Integration, den jeweiligen Verbandsstrukturen und -projekten konnten sich die Teilnehmer intensiv anhand aktueller Beispiele aus ihren Heimatvereinen austauschen. Zum Abschluss erarbeiteten sich die Trainer Übungen und Trainingseinheiten unter dem Gesichtspunkt Integration und stellten die Ergebnisse einander vor. Für die Teilnahme werden 4 LE zum Erhalt der C- und B-Lizenz gut geschrieben.

von Gojko Sinde

30.DFB-Infoabend zweimal im LK Bautzen, 2 LE zur Lizenzverlängerung

Hiermit veröffentlicht der WFV bereits heute die Termine des 30.DFB-Infoabends an den DFB-Stützpunkten unseres Landkreises. Thema ist die Betrachtung der Anforderungen an den Abwehrspieler beim „1 gegen 1“, wenn der Angreifer mit dem Rücken zum Tor, sowie des Verteidigers den Ball erwartet/besitzt.

von Gojko Sinde

Am 12. März 2018 fand im Besprechungsraum der Sporthalle am Lessinggymnasium das jährliche Auswertungsgespräch der DFB-Stützpunkte des Landkreises Bautzen statt.

Die vier Stützpunkttrainer hatten dazu gemeinsam mit dem WFV alle Vereine des Verbandsgebietes eingeladen.

von Lars Großmann

Am 22.06.2018 findet in Ottendorf-Okrilla eine Kurzschulung zum Thema "Torhütertraining für D- bis A-Junioren" statt.

von Gojko Sinde

In der vergangenen Woche fand die zentrale Einschulungsüberprüfung des SFV in Leipzig statt. Fast zwei Jahre haben Spielerinnen und Spieler aus Sachsen sich in einer Vielzahl von Sichtungsveranstaltungen für diese Überprüfung empfohlen.

von Lars Großmann

Ab dem kommenden Kalenderjahr wird der Sächsische Fußball-Verband in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Sachsen die Jugendleiterausbildung und Lizenzierung anbieten. Ziel der Ausbildung ist die Stärkung der Jugendleiter*innen und die Professionalisierung der Jugendarbeit im Verein!

Weitere Informationen unter in der angehängten PDF.

 

von Lars Großmann

Kurzschulung DFBnet - Spielbetriebs-Live-Anwendungen in Ottendorf-Okrilla am 17.10.2017

Der WFV bietet in Kooperation mit dem Sächsischen Fußballverband allen interessierten Vereinen eine überfachliche Kurzschulung zum Thema DFBnet - Spielbetriebs-Live-Anwendungen an. Start ist 17 Uhr am Freitag, den 17.10.2017 im Vereinsheim Ottendorf-Okrilla. Anmeldungen bitte an: lars.grossmann@wf-verband.de (ACHTUNG: keine LE für Verlängerung einer Trainer-Lizenz!)

von Gojko Sinde

Zur dritten von drei „Tagen der Fortbildung“ im September waren 2 Trainerinnen, sowie 16 Trainer der WFV-Ausschreibung nach Deutschbaselitz gefolgt. Referent Thomas Markert erläuterte in Theorie und Praxis zum modernen Training des Abwehrverbandes zahlreiche Grundlagen.

von Gojko Sinde

Nach zwei Ausbildungstagen im Frühjahr, sowie drei Nachmittagen Anfang September, inklusive schriftlicher Prüfung und einer Lehrprobe als Jungtrainer, konnten am 12. September immerhin 16 von 17 Teilnehmern die DFB-Zertifikate „Juniorcoach“ übergeben werden. Ergänzend dazu überreichte Herr Th. Bothur vom DFB-Partner Commerzbank noch ein Starterpaket mit Trillerpfeife, USB-Stick an alle erfolgreichen Schülerinnen (2) und Schüler (14), sowie ein Ballpaket für den Schulsport der Sportlehrerin des Gymnasiums, Frau Großmann.

von Gojko Sinde

Am gestrigen Freitag startete die zweite Qualifizierungsoffensive des WFV. Mit der ersten von drei DFB-Lizenzfortbildungen im September bietet der Qualifizierungsausschuss unseres Verbandes nach den zahlreihen Kurzschulungen im ersten Halbjahr 2017 weitere Veranstaltungen für Trainerinnen und Trainer.

von Lars Großmann

Alle C- und B-Lizenz-Trainer können noch in diesem Herbst 12 LE zum Lizenzerhalt absolvieren.

von Gojko Sinde

Der Anfang des Schuljahres hält  für 15 Schüler des Kamenzer Lessinggymnasiums, eine Schülerin der 2. Oberschule, sowie einen Schüler des Berufsschulzentrums Kamenz bereits den ersten Prüfungsstress bereit.

von Lars Großmann

15 LE Fortbildung im Erzgebirge

Am Wochenende 1.-3. Sept. findet in Schwarzenberg eine FUNino Fortbildung statt. Weitere Informationen findet ihr hier: : http://www.ksberzgebirge.de/aus-fortbildung/termine-ksb/fortbildungen-fuer-uebungsleiter/

von Lars Großmann

Vom 19.05. bis 25.06.2017 absovierten über 20 Teilnehmer den Komplettlehrgang zur Ausbildung zum C-Trainer in Ottendorf-Okrilla.