von Gojko Sinde

Hiermit teilt der WFV nach Rücksprache mit dem Turnierpartner mit, dass der für den 19.01.2020 geplante 9.RB-Cup absagt ist. Verlängerungen des Meldedatums, persönliche Versuche und wiederholte Veröffentlichungen führten nicht zu einer ausreichenden, dem Aufwand angemessenen Meldung von Vereinen.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV ein interessantes Angebot von zwei aktuellen Kooperationspartnern unseres Verbandes. In Zusammenarbeit von GECO-Sportswear und Fußballgolf Sachsen werden zur Zeit sehr günstige Möglichkeiten zur Beschaffung von Teamsportsachen für Vereine in verschiedenen Farben geboten.

von Gojko Sinde

Bereits einmal in dieser Saison wurden wegen Dauerregens durch Eigentümer/Kommunen Plätze zur Nutzung am Spieltag gesperrt. Dazu hat der SFV die Ordnungen geändert, um unnötige Kosten für die Vereine zur Anreise von Platzbegutachtern oder Schiedsrichtern zu vermeiden. Der WFV hat dazu seine Ausführungsbestimmungen zur Platzbegutachtung im Punkt – B 1 f - aktualisiert.

von Gojko Sinde

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

der Sächsische Fußball-Verband e.V., sowie der WFV e.V. schließen sich für die Verbandsgebiete dem anliegenden Anschreiben des Nordostdeutschen Fußball-Verbands e.V. vollinhaltlich an.

von Gojko Sinde

Kurzschulung Social Media

Hallo liebe Sportfreunde/-innen, dem WFV ist es nach der Abfrage des SFV im Sommer gelungen, die erste Kurzschulung in dem Bereich Social Media in den LK Bautzen zu holen. In Vorbereitung dieser Kurzschulung Social Media hatte der SFV bereits eine Vereinsbefragung an alle Vereine gerichtet. Sportfreundin Luise Böttger vom Sächsischen FV hat diese nun ausgewertet und auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse eine Kurzschulung zum Thema Social Media konzipiert, welche wir euch nun am 02.12.2019; von 17:30-20:30 Uhr erstmals in Sachsen im Ontex-Stadion Großpostwitz präsentieren möchten. Wir hoffen auf eure Teilnahme. Zur Anmeldung nutzt bitte wie gehabt den Anmeldelink in unserem Veranstaltungskalender:

https://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=SHOW_VERANSTALTUNG&dmg_company=FVS&params.veranstaltungId=028GEBIR24000000VS5489B6VTPOJMRJ

Aufgrund der ersten Durchführung, sowie des Themengebietes sichert zeitige Anmeldung die Teilnahme, denn die Plätze sind begrenzt.

von Gojko Sinde

Da der Arnsdorfer FV eine komplette neue LED Flutlichtanlage installieren konnte, bieten wir sechs noch voll funktionstüchtige Stadionstrahler zum Verkauf an. Jeder einzelne Strahler besitzt ein Vorschaltgerät was ebenfalls noch voll funktionsfähig ist.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV in den Anhängen Anhang alle Unterlagen zu Ausschreibungs- bzw. Bewerbungsverfahren der DFB Anerkennungskultur 2019.
Bitte bearbeiten Sie die Unterlagen proaktiv in Ihren Vereinen und bewerben die beide Aktionen wie gewohnt, sodass wir auch im kommenden Jahr wieder aus allen Kreisen würdige Preisträger ehren können.

von Gojko Sinde

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, in den Anhängen sind die Einladungen zu den beiden kommenden Fortbildungsseminaren des Kreissportbund Bautzen e.V., dem Kooperationspartner des Westlausitzer FV. Bereits am kommenden Donnerstag, 29.08.2019 wird ab 18:00 Uhr Burkhard Oha, der Büroleiter der ARAG-Sportversicherung Sachsen den aktuellen Stand des Sportversicherungsvertrages vorstellen und auf aktuelle Problemstellungen in Bezug auf Haftpflicht- und Unfallversicherung eingehen. Dafür sind noch freie Plätze vorhanden. Am 25. September wird Stefan Wagner einen Überblick über eine aktuell rechtssichere Satzung geben. All jene, deren Satzung bereits einige Jahre alt ist, sollten diese auf den derzeitigen Stand bringen. Dazu bietet dieses Seminar die ideale Grundlage.

von Gojko Sinde

Hiermit möchte euch der Westlausitzer FV im Namen der AG Fair Play und Gewaltprävention sowie dem Integrations-Team des SFV um Ulrike Schlupp und Melanie Wotsch auf eine wichtige Veranstaltung hinweisen: Der SFV lädt zum 2. Integrationstag nach Meißen ein.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Ausschreibung unseres Mitgliedsvereins SV Aufbau Deutschbaselitz.  Am 11.08.19 findet im Freizeitzentrum des SV Aufbau Deutschbaselitz der XTAIN eSoccer Cup 2019 - die 1. Sächsische eSport Meisterschaft in FIFA19 statt. Dazu laden wir Euch, ob als Teilnehmer oder interessierte Zuschauer gern ein. 

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine offizielle Mitteilung der Gemeindeverwaltung Neukirch. Am 27.5.2019 verstarb im Alter von 63 Jahren Herr Gerald Opitz, vielen bekannt als „Opi“. Er war langjährig engagiert im TSV 90 und auch vielen Neukirchern als Zeitungsausträger bekannt.

von Gojko Sinde

Neben den Satzungsaufgaben, dem Spielbetrieb aller Altersklassen, sowie den Herausforderungen zur Förderung des Fußballs im Landkreis Bautzen hat sich der WFV auch der Unterstützung von sozialen Projekten verschrieben. Eines dieser Projekte ist die langjährige Kooperation mit den Einrichtungen der Kinderarche Sachsen in Wuischke/Hochkirch und Kamenz.

von Gojko Sinde

Siegmar Wätzlich - Eine Fußballlegende verstorben

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Einladung der Trainer der DFB-Stützpunkte im Landkreis Bautzen für Talentsichtungstage. Wir bitten die Jugendleiter und Trainer der entsprechenden Altersklassen, talentierte Kinder (Mädchen/Jungen) zum jeweiligen Termin zu entsenden. Gern können auch Eltern und Vereinstrainer zum Termin anwesend sein, um mit den DFB-Stützpunkttrainern ins Gespräch zu kommen. Eine Vorabsprache mit den jeweiligen Trainern kann telefonisch gern vorgenommen werden. Kontakte: www.wf-verband.de / Talentförderung / DFB-Stützpunkte. Die Teilnahme an einer Veranstaltung genügt. Die Wahl des jeweiligen DFB-Stützpunktes ist frei, sollte jedoch zwecks Fahrstrecke und logistischem Aufwand vertretbar sein. Für Rückfragen steht auch die WFV-Geschäftsstelle zur Verfügung.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV die Einladung zum 32. DFB-Infoabend. Zum gleichen Thema finden diese an den DFB-Stützpunkten in Bautzen und Kamenz statt. Eingeladen sind alle interessierten Trainerinnen und Trainer mit/ ohne Lizenz. Diese Veranstaltungen können als Fortbildung für Trainer bis DFB-B-Lizenz mit 2 LE angerechnet werden. Der WFV-GF und Regionaltrainer der DFB-Stützpunkte Ostsachsens, G. Sinde, wird aus diesem Grund anwesend sein. 

von Gojko Sinde

Hiermit möchte der WFV im Auftrag des Sächsischen FV auf die hier angeführte Kurzschulung hinweisen, welche am 16.05.2019 von 18:00 – 21:00 Uhr im Ontex-Stadion Großpostwitz stattfindet:

Die Themen Pass- und Spielrecht / Verfahrensrecht / Sportrecht sind eng miteinander verknüpft. Die Kenntnis der entsprechenden Ordnungen sowie die Umsetzung in der Vereinspraxis sind oftmals mit Problemen verbunden. Um die Vereine an dieser Stelle zu unterstützen bietet der Sächsische Fußball- Verband die Kurzschulung zum Thema Pass- und Spielrecht / Verfahrensrecht / Sportrecht auch weiterhin an. Die beiden Referenten A. Schunke und S. Oberholz haben hierfür zahlreiche Fallbeispiele zusammengetragen anhand derer die Schulungsinhalte praxisnah vermittelt werden.

von Gojko Sinde

Seit vielen Jahren kooperiert der Westlausitzer FV mit den Einrichtungen der Kinderarche Sachsen in Wuischke und Kamenz. Ausflüge zu Bundesligaspielen, Teilnahme am ewag kamenz – Ferienfußballcamp und Überraschungen zu feierlichen Anlässen sind mittlerweile Tradition geworden. In regelmäßigen Abschnitten werden im Rahmen der Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder auch neue Projekte besprochen. So richtet die Kamenzer Einrichtung seit mehr als 20 Jahren an einem Wochenende vor Ostern immer ein Fußballturnier in der Sporthalle „Saarstraße“ in Kamenz aus. Der mittlerweile 23. Osterpokal der Kinderarche Sachsen fand am 30. März erstmals mit tatkräftiger Unterstützung des WFV statt.

von Gojko Sinde

Begeisterung für Kinder- und Jugendtraining, sowie den Schulsport wecken, ist die Absicht des DFB-Mobils. 30 Mobile sind seit 2009 in Deutschland unterwegs, eins davon bei uns in Sachsen. Bis zu 120 Veranstaltungen bei Schulen und Vereinen finden jährlich in den 13 Kreisen des Sächsischen Fußball-Verbandes statt. Lizenzierte Trainer des DFB und SFV sind an der Basis unterwegs, geben praktische Tipps und informieren in einer Infoveranstaltung über aktuelle Themen aus den Bereichen Qualifizierung und Verbandsentwicklung. Ziel ist es, Vereine und ihren Trainern Hilfestellungen zu geben und sie zu ermutigen, selbst aktiv zu werden.

von Gojko Sinde

Hiermit informiert der WFV über die Rückschlüsse der Vereinsumfrage zur gewünschten/ungewünschten Durchführung einer Saisoneröffnungstagung als einzige Pflichtveranstaltung des Jahres – oder der Vereinsinformation zu Beginn jeder Spielserie in anderer Form. Leider haben sich nur knapp 25 % der WFV-Vereine an der Umfrage beteiligt.

von Gojko Sinde

Verzögerung der Anstoßzeit durch eine Mannschaft

aufgrund von vermehrten, individuell gemeldeten Vorkommnissen, sowie den in der zeitnahen Vergangenheit daraus resultierenden Nachfragen informiert der WFV hiermit nochmals gemäß der geltenden Satzungen und Ordnungen zum Thema des verzögerten Spielbeginns, welche nicht zum Beispiel durch Probleme bei der Anreise, bzw. durch nicht zu organisierende Einflüsse/ höhere Gewalt resultieren, zum Verfahrensweg.

von Gojko Sinde

Hiermit verweist der WFV auf die noch zu wenig genutzte Möglichkeit einer Schulung für Trainerinnen, Trainer und Interessierte für altersgerechtes Nachwuchsfußballtraining. Nach Vereinbarung eines Termins kommen lizensierte Trainer des SFV zum Verein, trainieren mit euren Jugendmannschaften unter Berücksichtigung von aktuellen Themen der Trainingssteuerung.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Ausschreibung des Landesssportbund Sachsen. Ca. 90.000 Ehrenamtliche im Sport leisten jährlich im Freistaat Sachsen mehr als 15 Millionen unbezahlte Arbeitsstunden. Sie sorgen unter anderem dafür, dass hunderttausende Kinder und Jugendliche ihre Freizeit sinnvoll verbringen, betreut und auf den verschiedensten Gebieten gefördert werden. Sie sorgen dafür, dass Hundertausende sich in der Freizeit sportlich betätigen um ihre Gesundheit zu verbessern oder zu erhalten. Sie sorgen dafür, dass Hundertausende im Sportverein eine Familie, Freundschaften oder ein zweites Zuhause finden.

von Gojko Sinde

Verbunden mit einem herzlichen Glückwunsch an den Arnsdorfer FV veröffentlicht der WFV hiermit eine Pressemitteilung des Landratsamtes Bautzen. Damit haben sich die Mühen von Uwe Herklotz und seinem Team gelohnt. Neben dem Erarbeiten aller offiziellen, notwendigen Unterlagen sammelte auch der Verein in den zurückliegenden Monaten fleißig Eigenmittel zur Sanierung, bzw. Neuverlegung des Kunstrasens. Zeitnah wird der WFV mit den Verantwortlichen vom Verein sprechen, sollte der Baubeginn mit Terminen der laufenden Saison übereinstimmen.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Ausschreibung zu einer Fortbildung zu einem sehr wichtigen Thema. Die Fortbildung bietet unser Kooperationspartner, der Kreissportbund Bautzen, am 10.04. in Bautzen an. Da die Kapazität des geplanten Seminarraumes begrenzt ist, sichert frühes Anmelden auch eine sichere Teilnahme. Bitte beachten, dass die genannte Anerkennung von 4 LE zur Lizenzverlängerung nicht für DFB-Lizenzen gilt. Der WFV empfehlt vor allem Verantwortlichen des Jugendbereiches die Entsendung wenigstens eines Teilnehmers, einer Teilnehmerin. Eine Teilnahmegebühr wird lt. Kreissportbund Bautzen nicht erhoben.

von Gojko Sinde

Im April 2018 wurde der WFV als "Verein des Jahres 2017" geehrt. Und auch im aktuellen Wettbewerb der Ostsächsischen Sparkasse und dem Co-Partner Sächsische Zeitung hofft wieder ein Sportverein mit Abteilung Fußball aus dem Landkreis Bautzen auf den Hauptgewinn und/oder den Publikumspreis.
Aus 200 Bewerbungen wurden 12 Vereine aus Dresden und dem Umland ausgewählt. Aus den Kategorien Kultur, Soziales und Sport werden jeweils 3 Vereine ausgezeichnet, darunter auch die SG Oßling/Skaska e.V.

von Gojko Sinde

Es ist zu einer bewährten Tradition geworden, dass sich die Jugendleiter der Abteilungen Fußball aller WFV-Vereine Anfang März zur jährlichen Beratung, sowie einem Informationsaustausch treffen. Mit jeder Tagung konnten richtungsweisende Beschlüsse und Entscheidungen gerade für den Spielbetrieb der folgenden Jahre getroffen werden. Am 09. März findet diese Sitzung im großen Saal des Vereinsgebäudes vom SV Aufbau Deutschbaselitz statt. Um die Vorbereitungen für diese Veranstaltung möglichst optimal planen zu können, bitten wir unbedingt um die erwünschte Rückmeldung.

von Gojko Sinde

Am letzten Samstag, 19.01., fand die erste offizielle Endrunde der ewag Kamenz - Hallenmasters in Kamenz statt. Leider ist eine Mannschaft  nicht angereist und so musste der Spielplan kurzfristig für 6 Mannschaften neu geschrieben werden. Danach ging es aber reibungslos durch den Vormittag in der Kamenzer Sporthalle der Grundschule „Am Forst“ und die vielen mitgereisten Anhänger bekamen ein sehr gutes, faires und spannendes Turnier geboten. Fast auf Augenhöhe kickten die Mannschaften in den 15 Spielen gegeneinander.

von Gojko Sinde

Hiermit verweist der WFV auf das mittlerweile 7. Sportstättenseminar des SFV, welches für Vereine, Kommunen, Kreis – Stadtsportbünde, Kreisfach- und Stadtfachverbände angeboten wird. Alle  bisherigen Seminare waren auf 40 Teilnehmer begrenzt und jeweils immer schnell ausgebucht. In circa 7 Stunden wird ein umfangreiches Themenangebot den Teilnehmern nahegebracht und Sie somit für Neubau, Sanierung, Versicherungsschutz viel Wissen mitnehmen können. Gerade für Vereine, welche sich aktuell mit Zukunftsplanungen für Bau- oder Sanierungsmaßnahmen auf dem  Sportgelände interessieren, ist dies eine kompakte Möglichkeit gerade auch, um Kontakte zu handelnden Personen und Institutionen zu knüpfen.

von Gojko Sinde

Der Westlausitzer FV e.V. sucht für die Organisationsgruppe der jährlichen Hallenkreismeisterschaften ab März 2019 eine/-n ehrenamtliche/-n Mitarbeiter/-in.  Die Entschädigung des Ehrenamtes erfolgt nach den geltenden Ordnungen des WFV. Dieses Ehrenamt schließt weitere Engagements zum Bsp. in WFV-Vereinen nicht aus! 

von Gojko Sinde

Am 12 Januar wurden beim WFV die besten Mannschaften der Herren und Frauen im Hallenfußball ermittelt. Am Vormittag siegten die Frauen aus Langburkersdorf bei der Hallenkreismeisterschaft der Frauen.  Unmittelbar danach fand der  8. Richter Bauelemente – Cup statt.

von Gojko Sinde

Im Hauptamt ist der SFV-Präsident Herrmann Winkler Abgeordneter im EU-Parlament. Viermal jährlich hat er aufgrund dieser Funktion die Möglichkeit, besonderes ehrenamtliches Engagement zu würdigen. Dass diesmal ein langjähriger Freund des Fußballs durch die Jury berücksichtigt werden konnte, freute nicht nur ihn, sondern natürlich auch den WFV. Zuvor vielseitig über viele Jahre im KV Fußball Bautzen, seit 2010 im WFV ehrenamtlich tätig, verdiente sich Sportfreund Hanspeter Benad die Auszeichnung mit der Europamedaille.

von Gojko Sinde

Hiermit verweist der WFV auf zwei Ausschreibungen des DFB. Alljährlich werden die Sepp-Herberger-Urkunden für beeindruckendes ehrenamtliches Engagement an Akteure des organisierten Fußballs verliehen. Ausgezeichnet werden herausragende Aktivitäten aus dem Behindertenfußball, der Resozialisierung von Strafgefangenen sowie in der Kooperation zwischen Schulen und Vereinen. Insgesamt werden jährlich bis zu 105 Urkunden verliehen. 13 besonders gelungene Aktivitäten erhalten Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 58.000 Euro. 

von Gojko Sinde

Das 29. Ü50-Turnier des SV Lok Kamenz für „Eiserne Herren“ ist Geschichte. Turniersieger des auch durch das Rahmenprogramm einzigartigen Highlights zu Jahresbeginn sind die Senioren der FSV Budissa Bautzen, die auch den besten Spieler stellten. 

von Gojko Sinde

Seit acht Jahren ist der WFV Partner des Turniers für „Eiserne Herren“ (Fairplay-Pokal, Schiedsrichter), welches der SV Lok Kamenz mittlerweile im 29. Jahr durchführte. Die sechs ü50-Mannschaften ermitteln im Modus „Jeder gegen jeden“ ihren jeweils Jahresbesten. Doch der sportliche Aspekt stand vor allem zu Beginn der Veranstaltung in diesem Jahr nicht im Vordergrund. Regelmäßig ist es den Organisatoren gelungenen, eine bekannte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens als Schirmherr/-in zu gewinnen.

von Gojko Sinde

Noch bevor die fast fünfzig WFV-Turniere im Rahmen der ewag-Hallenmasters 2018/19 am 05.01. fortgesetzt werden, eröffneten Vertreter des WFV am 04.01. den 20.Liegauer Hallen-Cup. Bis zum 06.01. ist der Verein Gastgeber für immerhin neun Turniere. Den Auftakt bildeten am Freitagmittag die B-Junioren. Ein Alleinstellungsmerkmal des Cups ist unter anderem die Einbindung eines Turniers für Menschen mit Behinderung, welches Freitagnachmittag ausgetragen wird.

von Gojko Sinde

Das Kalenderjahr 2018 geht in die letzten Tage und die Bestandserhebungen stehen wieder an. In der Anlage senden wir das Schreiben bzgl. der Aufforderung zur Abgabe der Bestandserhebung 2019/Angaben zur DFB-Statistik 2019 mit der dringenden Bitte, das Schreiben aufmerksam zu lesen. Die Abgabe der Bestandserhebung aller Vereine des SFV erfolgt wie in den Vorjahren über den DFBnet Vereinsmeldebogen, also ausschließlich online.

von Gojko Sinde

Der Kreissportbund Bautzen e.V. und die Kreissportjugend kombinieren am 15. Februar 2019 wieder zwei Sportarten miteinander. Das vierte Fußballtennis – Turnier findet erstmalig nicht auf einem Fußballfeld, sondern in der Schützenplatzhalle in Bautzen statt. Ab 19:00 Uhr spielen je drei Spieler auf vier Feldern 10 Minuten gegeneinander.

von Gojko Sinde

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Westlausitzer FV ist vom 24.12.18 bis einschließlich 02.01.2019 geschlossen. Wir zwei Mitarbeiter bedanken uns bei allen Vereinen, deren Sportfreundinnen und Sportfreunden, sowie unserem Präsidium, Vorstand und allen ehrenamtlichen Mitstreitern des WFV für die Zusammenarbeit und Kommunikation. Nach einem ereignisreichen Jahr wünschen wir allen besinnliche Feiertage, einen guten Start ins Jahr 2019!

von Gojko Sinde

Besinnliche Weihnachten in Familie – nicht für jedes Kind, oder junge Erziehungsberechtigte mit Kind werden die anstehenden Feiertage so beschaulich, wie für die meisten von uns. Um gerade den Kindern des Kinderheims in Wuischke eine kleine zusätzliche Freude zu machen, übergab Hanspeter Benad am 19.12.2018 wieder einige Kleinigkeiten. Seit vielen Jahren ist der WFV Partner des „Haus am Czorneboh“, sowie seit diesem Jahr auch des „Haus Kleeblatt“ in Kamenz. Koordiniert durch H. Benad und die Geschäftsstelle werden regelmäßig Veranstaltungen unterstützt. Die Woche vor Weihnachten wurde genutzt, um gerade den Kindern der Einrichtungen eine Überraschung zu bereiten.

von Gojko Sinde

Mit den Legenden des Ostfußballs Eduard Geyer und Hans-Jürgen Kreische organisierte der SV Lok Kamenz bereits zwei stimmungsvolle, unterhaltsame Fußballabende im Stadttheater der Lessingstadt. Jeweils moderiert von Gert Zimmermann plauderten die Oldies über Geschichten ihrer Karriere vor einem zahlreichen und neugierigen Publikum, welches natürlich auch Fragen stellen und Autogramme bekommen kann. Für den 24.01.19 ist es nun gelungen, mit Jürgen Croy erneut einen bekannten, erfolgreichen Fußball - Senior nach Kamenz zu holen - natürlich wiederum moderiert von "Zimmi". Man darf gespannt sein, welche Geheimnisse der Kult - Moderator dem Ex-Keeper entlocken wird.

von Gojko Sinde

Zur Kamenzer Einkaufsnacht beteiligte sich selbstverständlich auch der Westlausitzer FV, der seine Geschäftsstelle bekanntlich in der Lessingstadt führt. Neben der sportlichen Angeboten vieler Vereine in der Lessingstadt sammelte der Kreisfußballverband mit einer Tombola für den guten Zweck. Mit einer Tombola wurden immerhin 100 Euro gesammelt.

von Gojko Sinde

Dank einer spontanen Spende zum Aufrunden konnte der WFV durch die Verlosung im Rahmen der Kamenzer Einkaufsnacht 100 € für das Osterturnier 2019 der Kinderarche Sachsen sammeln. Fast alle Teilnehmer der Tombola versammelten sich 21 Uhr in der Geschäftsstelle zur Auslosung. Glücksfee Emily zog aus den knapp 50 Losen die 15 Preisträger. Besonders gespannt waren alle natürlich darauf, wer die Eintrittskarten für das Heimspiel der SG Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel und auch das unterschrieben Dynamo – Trikot gewinnen wird.

von Gojko Sinde

Aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass aus Gründen des Datenschutzes keine persönlichen Erreichbarkeiten (Telefonnummern jeglicher Art, Anschrift, etc.) unserer WFV-Funktionäre, z. Bsp. Angaben der Staffelleiter (ausgenommen: vorname.nachname@wf-verband.de – Mail) auf den Vereinshomepages ohne Einverständniserklärung der Einzelperson veröffentlicht werden dürfen.

von Gojko Sinde

Angebot des SFV für das Länderspiel Deutschland – Russland in Leipzig

Wie bekannt, findet am 15.11. in Leipzig das Länderspiel Deutschland gegen Russland statt. Der SFV und der DFB bieten deshalb eine Bestellmöglichkeit über den SFV an.

Besonders zu erwähnen ist das Angebot für Gruppentickets für Vereinsmannschaften, sowie Gruppen für Sportfreundinnen und Sportfreunde von Mitgliedsvereinen des Sächsischen FV.

von Gojko Sinde

Hiermit verweist der WFV auf eine Ausschreibung zu einem tollen Angebot. Bereits mehrfach konnten auch Nachwuchsmannschaften aus unserem Landkreis in den Genuss dieses Angebotes kommen.

Wichtig: Der Antrag muss bis zum 15. September in der Geschäftsstelle des WFV eingereicht werden! Mehr dazu hier……

von Gojko Sinde

Aus organisatorischen Gründen werden ab Freitag, den 15. Juni 2018, 12:00 Uhr, alle Mails, die vor 60 und mehr Tagen ins Postfach (…………….@wf-verband.de) gesendet wurden, jeweils automatisch gelöscht. Aus dem Grund, dass zu viele Empfänger Mails weder durch Speichern sichern, noch nicht mehr aktuelle Mails löschen, ist der Server unseres Anbieters ausgelastet.

 

von Gojko Sinde

Im Anhang sende ich die Unterlagen zur DFB Anerkennungskultur 2018 mit der Bitte, diese entsprechend in  den Vereinen auszuwerten und entsprechend geeignete Sportfreunde/-innen bis zum 07.09.2018 zu melden, um sie ggf. für ihr besonderes Engagement zu würdigen.

von Gojko Sinde

Aus aktuellem Anlass weist die Geschäftsstelle im Rahmen der Buchhaltung darauf hin, dass bei einer erteilten Einzugsermächtigung keine Zahlungsanweisung der Vereine notwendig ist. Zum Datum des auf der Rechnung genannten Zahlungsziels wird die Abbuchung durch die Geschäftsstelle durchgeführt.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV die Aufforderung des SFV zur Mannschafts- und Schiedsrichtermeldung mit den entsprechenden Meldeterminen.
Mannschaftsmeldung bis zum 18.06.18, sowie Schiedsrichtersollmeldung zum 01.07.2018. Wir bitten alle Vereine unbedingt die Termine zu beachten.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV die zum Meldetermin eingegangenen Informationen der Vereine des Herren-, sowie Juniorenbereichs hinsichtlich der Spielklasseneinordnung der kommenden Saison.

von Gojko Sinde

Erfolgreichste Jugendsportler sollen geehrt werden

Hiermit veröffentlicht der WFV eine interessante Ausschreibung des Kreissportbundes Bautzen. Sicherlich gibt es auch in unseren Abteilungen Fußball geeignete Mannschaften, oder auch erfolgreiche Talente, die im abgelaufenen Jahr tolle Erfolge zu verzeichnen haben…….

von Gojko Sinde

Trotz des erneuten Wintereinbruchs fanden am 17.März immerhin 16 Teilnehmer aus 12 Vereinen den Weg nach Großpostwitz. Der SV Oberland-Spree war auf Antrag hin Gastgeber der ersten Fortbildung zur DFB-Lizenzverlängerung (8 LE) im Jahr 2018. Thema war und dies nach Januar 2016 zum bereits zweiten Mal ein Workshop des Kulturbüro Sachsen.

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Information der FC Eilenburg zu Länderspielen der U19-Nationalmannschaft in unserem Freistaat.
Gerade der Termin am Freitag, dem 23.03.18, könnte für Vereine, Sportfreundinnen und Sportfreunde interessant sein. Eintrittskarten für Kinder/Jugendliche nur je 1,00 € / je 4 Jugendkarten eine Freikarte für Trainer/Betreuer.

von Gojko Sinde

Dem Aufruf zur Meldung im Jahr 2017 ist ein Verein des LK Bautzen nachgekommen. In dieser Woche erhielten der WFV, sowie Sportfreund F. Barthel, die schriftliche Information, dass er als Dank für sein aktuelles Engagement an einer Bildungsreise nach Spanien teilnehmen kann. Der WFV gratuliert F. Barthel auf diesem Weg sehr herzlich, und verbindet diese Glückwünsche mit der Hoffnung auf eine möglichst lange weitere ehrenamtliche Tätigkeit in seinem Verein FSV Budissa Bautzen.

von Gojko Sinde

Am 01. März fand nach dem abendlichen Fußballstammtisch im September 2017 mit „Ede“ Geyer die zweite Auflage mit einem weiteren Dynamo – Idol statt.

Diesmal hatte Gert „Zimmi“ Zimmermann Hans-Jürgen Kreische an seiner Seite.

von Gojko Sinde

Der Bedarf für Informationen zur Pflege unserer Sportstätten, inkl. Fußballfelder aller Art, ist weiterhin groß. Deshalb wird durch den SFV ein weiteres Seminar angeboten.

 

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV eine Ausschreibung der Brandenburgischen Sportjugend. Wenn du Interesse an diesem sozialen Projekt in Russland hast, aktive Spielerin oder Spieler in einem Fußballverein sowie zwischen 18 und 27 Jahren alt bist und große Lust auf ein echtes Abenteuer hast – dann bewirb dich so schnell wie möglich bei der Brandenburgischen Sportjugend!

von Gojko Sinde

Tagesfortbildung in Form eines Workshops

(8 LE – Lizenzverlängerung für DFB-C-B-Lizenz)

„Neonazistische, rassistische und antisemitische Erscheinungen im Sport und Handlungsmöglichkeiten“

von Gojko Sinde

Mit dem LSV Bergen 1990 verteidigt das erste Mal in der siebenjährigen Geschichte des Richter Bauelemente – Cups eine Mannschaft den Pokal des Westlausitzer FV. Dabei holten die späteren Cupsieger erneut mit einem Finalsieg (3:1) gegen den Hoyerswerdaer FC den mittlerweile dritten Sieg beim Turnier in Kamenz, der Heimat der Geschäftsstelle des WFV.

von Gojko Sinde

Mit dem Kalenderjahr 2018 ändert sich auch beim Westlausitzer Fußballverband die organisatorische Aufstellung der Geschäftsstelle. 2010 verschmolzen die Stadt- und Kreisverbände Hoyerswerda, Kamenz, sowie Bautzen zum Westlausitzer FV e.V.

von Gojko Sinde

Das Kalenderjahr 2017 geht in die letzten Wochen und die Bestandserhebungen stehen wieder an. In der Anlage veröffentlicht der WFV das Schreiben des SFV bzgl. der Aufforderung zur Abgabe der Bestandserhebung 2018/Angaben zur DFB-Statistik 2018 mit der dringenden Bitte, das Schreiben aufmerksam zu lesen und auch die beiliegende Anleitung zu beachten.

von Gojko Sinde

Hiermit verweist der WFV auf ein Symposium, welches in Kooperation des SFV und der VBG stattfindet. Das zweitägige Seminar ist Gebührenfrei. Eine eventuell notwendige  Übernachtung kann in der Sportschule in Leipzig, oder der Umgebung zu Selbstkosten gebucht werden. Eine mögliche Anrechnung für LE zur DFB-Lizenzverlängerung wurde auf Anfrage vom SFV positiv beantwortet – 10 LE C- und B-Lizenz). Die ev. Möglichkeit für nächst höhere DFB-Lizenzen teilt der WFV bei sicherer Kenntnis erneut mit…..

von Gojko Sinde

Mit sofortiger Wirkung hat Sportfreund Ringo Schmidt sein Amt als Vorsitzender des SR-Ausschusses im WFV niedergelegt. Kommissarisch übt Andreas Lieske diese Funktion bis auf Weiteres aus. 

von Gojko Sinde

Hiermit veröffentlicht der WFV ein interessantes Angebot für Familien von Vereinsmitgliedern. Eine Weitergabe von Informationen und Hinweise auf das VDA-Projekt für Familien von Vereinsmitgliedern ist erwünscht. Ein Schüleraustausch sorgt ev. auch für eine Erweiterung des aktiven Vereinslebens neben dem allgemeinen Spielbetrieb.  

von Gojko Sinde

Am 25. November feierte der FSV Steinitz 1956 bereits seine Weihnachtsfeier.

Bei dieser wurden, zur Überraschung aller, zwei Sportfreunde durch den WFV für ihre hervorragenden Leistungen im Verein mit der „WFV-Ehrennadel in Bronze“ ausgezeichnet.

von Gojko Sinde

Online – Umfrage bearbeiten und ev. Trikotsatz gewinnen

Hiermit weist der WFV auf Bitte von Partnerverbänden auf eine Online Befragung hin. Neben jeglicher bestehender persönlicher Kommunikation zwischen Vereinen und Verbänden kann auch diese Umfrage zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Sinne aller beitragen. Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde – vielleicht finden sie etwas Zeit………………… Gojko Sinde, WFV 

http://www.sfv-online.de/news/details/eure-meinung-eure-chance/

von Gojko Sinde

Im November 1957 wurde durch Fußballverrückte Nebelschützer die Sportgemeinschaft  gegründet, um endlich den heimatlichen, aktiven Fußballern in den umliegenden Vereinen eine Spielmöglichkeit im eigenen Ort zu bieten.

von Gojko Sinde

Gesponserte Trainingsanzüge für Nachwuchsfußballer

Nachwuchsförderung und Sponsoring sind immer wichtiger in Zeiten knapper Vereinskassen. So ist diese Meldung besonders erfreulich. Die D-Junioren der SG Motor Cunewalde nahmen kürzlich ihre gesponserten Trainingsanzüge entgegen. Die Trainer Frank Natusch (li.), Rico Maleskat (r.), die Mannschaftsleitung und alle Spieler bedanken sich bei den Firmen Graf aus Schönberg und CP Werbung für die freundliche Unterstützung. (bm)

Birte Maleskat
SG Motor Cunewalde

von Andreas Lischke

Im Hinblick auf die anstehenden Witterungsbedingungen im Herbst und Winter möchten wir alle Verein erneut auf die Vorgehensweise bei Spielabsagen für Spiele im Bereich des WFV wegen Unbespielbarkeit des Platzes entsprechend der Spielordnung in Verbindung mit den Ausführungsbestimmungen zur Platzbegutachtung (siehe Anlage) hinweisen.

von Gojko Sinde

Zu einem weiteren internen Treffen der Präsidenten der Stadt- und Kreisbände des SFV trafen sich am 20.Oktober die teilnehmenden sieben Vertreter zum Auftakt am Nachmittag in der WFV-Geschäftsstelle in der Kamenzer Pfortenstraße.

von Gojko Sinde

Um potenziellen Gefahren vorzubeugen, bittet der SFV-Sicherheitsausschuss um eine gewissenhafte Kontrolle der Sportanlagen. Besonders am Donnerstag wütete Orkan "Xavier" vor allem in Mittel- und Norddeutschland. Entwurzelte Bäume und herabstürzende Äste füllten die Schlagzeilen. Deshalb ruft der SFV-Sicherheitsausschuss die Vereine dazu auf, ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und die Bäume auf den Sportanlagen zu kontrollieren und vermeintliche Gefahren zu entfernen.

Wolfgang Klein
SFV-Sicherheitsausschuss (Quelle www.sfv-online.de)

von Gojko Sinde

Am 02.Oktober feierte Klaus Benik seinen 60. Geburtstag. Die Verantwortlichen des TSV Wachau fügten der Begründung zur Beantragung einer WFV-Ehrung bei: Die gute Seele des Vereins. Dies sagte alles……

von Gojko Sinde

Lukrative Gegner für Vereine des WFV in der 3.Runde im Wernesgrüner Sachsenpokal ausgelost.

von Gojko Sinde

Nicht nur für alle Vereine, auch für den WFV ist die Frage der Finanzierung aller Projekte ein stetiger Begleiter der alltäglichen Herausforderungen.

von Gojko Sinde

In dieser Woche fanden die letzten zentralen Vorsichtungen für die aktuellen Spieler der DFB-Stützpunkte Mittel – und Ostsachsens statt, um sich für das dreitägige Trainingslager des SFV am Ende der Oktoberferien zu empfehlen.

von Gojko Sinde

Am Einkaufssonntag in Kamenz öffnete neben den zahlreichen Einzelhändlern in der Kamenzer Innenstadt auch die WFV-Geschäftsstelle seine Tür. Anlass war vor allem, dass ab diesem Wochenende die Anmeldungen für das 8. ewag Kamenz – Ferienfußballcamp im Jahr 2018  vorgenommen werden können.

von Gojko Sinde

Online-Anmeldung zum 8. ewag Kamenz Ferienfußballcamp freigeschaltet

Durch den WFV wurde das Anmeldeformular zum 8.ewag Kamenz Ferienfußballcamp auf der Homepages
des WFV unter Projekte --> Feriencamp 2018 --> Anmeldung zum 8.ewag Kamenz-Ferienfußballcamp 2018
freigeschaltet. Damit können Juniorenspieler/-innen Jahrgang 2004 bis 2008 angemeldet werden.

 
Gojko Sinde
Geschäftsführer des WFV

von Gojko Sinde

Durch die Anwendung in höheren Spielklassen ist das Ritual „Handshake“ auch allen Fußballfans in unserem Landkreis bekannt.
Vor und nach vielen Partien wird es auch in unseren Ligen bereits teilweise angewendet.

von Gojko Sinde

Endlich war es soweit. Im Rahmen des Sparkassenpokalfinal – Wochenendes im Juni versteigerte der WFV ein signiertes Dynamo – Trikot. Dieses erwarb Sportfreund Mitzschke aus Hochkirch. Ihm war bewusst, für wen die gesammelte Spende weitergereicht wird. Am 30.08. nun übergaben der 1.Vizepräsident des WFV, I. Horn, sowie der WFV-Geschäftsführer G. Sinde den Sparkassenscheck symbolisch und natürlich den Barbetrag an die Heimleitung. Gleichzeitig sammelte die WFV-Geschäftsstelle noch Fußbälle, Kinderspielzeug und Kuscheltiere für die Kinder des Heims in Wuischke. Die Spende soll die Modernisierung des Fußballplatzes im Gelände unterstützten, das Spielzeug zu passenden Anlässen und Feierlichkeiten verschenkt werden. Der ausgiebige Besuch der Einrichtung diente ebenfalls der Vertiefung des persönlichen Kontakts, der durch WFV-Staffelleiter Hanspeter Benad 2010 zu Stande kam.

 

von Gojko Sinde

Eine Aktion ist für den Kindergarten in Elstra, auch durch Kommunikation mit dessen Bürgermeister, Herrn Wachhaolz, vorbereitet worden. Dafür wurden dem WFV aus privatem Besitz eines Bürgers aus Elstra zwei Originalwimpel mit Unterschriften übergeben. Zum einen ein Vereinswimpel des Bischofswerdaer FV 08 mit Unterschriften des Kaders, der in den 80ér Jahren in der DDR-Oberliga spielte und ein Wimpel der SG Dynamo Dresden mit Autogrammen des Kaders der Spielserien 1971/72/73 (u.a. DDR-Meister 1971, 1973 und Pokalsieger 1971). Angebote können per Mail an buero@wf-verband.de, telefonisch 03578/3531215, oder persönlich in der Geschäftsstelle, Pfortenstr. 3 bis 31.07.17 abgegeben werden.

von Gojko Sinde

Seit vielen Jahren unterstützt der Westlausitzer FV, Sitz in Kamenz, neben der Organisation des Fußballsports im Landkreis Bautzen auch soziale Projekte. So wurde durch WFV-Mitglied Hanspeter Benad eine Kooperation mit dem Kinderheim Wuischke seit 2010 aufgebaut, welche jedes Jahr den Kindern bleibende Erlebnisse schafft. Punktspielbesuche bei RB Leipzig, Dynamo Dresden und dem 1.FC Magdeburg, sowie ein Besuch von Ralf Minge im Kinderheim bleiben für die Fußballbegeisterten Mädchen und Jungen unvergessen. Im Rahmen des Sparkassenpokalfinals startete der WFV eine Spendenaktion. Ein Originaltrikot der Saison 2015/2016 versehen mit den Autogrammen...

von Gojko Sinde

Während am Vormittag die SpG Bischofswerda/SSV Neustadt/Sa. den A-Juniorenpokal holte (Bericht folgt), fand das abschließende Frauenspiel ein bitteres Ende.